Vorschläge für mehr Gleichgewicht auf dem Server

Aktuelle Changelogs findet Ihr im Discord (https://discord.unity-life.de/) oder auf dem Server im Loginscreen.
Damit du in unserem Discord immer alle Neuigkeiten erhälst und auf alle relevanten Channel Zugriff hast, Verknüpfe das Forum mit Discord hier: *klick* (Zweiter Abschnitt von unten)
  • Höhere Geldstrafen für Schwere Verbrechen! Auch beschlagnahmung von Fahrzeugen ohne das es zB ein Drogenhändler danach wieder bekommt! (Könnten dann in weiterer Folge von der Polizei versteigert werden!) Dadurch würde auch die Gefahr bei Drogenrouten erwischt zu werden und dadurch zB einen LKW zu Verlieren größer!


    Autos die nicht angemeldet sind sollten nach 1 Stunden in die Verwahrstelle kommen und nur von einem Cop oder der Justiz dann wieder ausgehänditgt werden können, natürlich erst nach durchsuchung des Autos! Damit wäre es für die Cops leichter, Leute zu erkennen die Sie hochnehmen bzw. auch nach Verfolgungsjagten leichter die Personen danach zu finden und zu Bestrafen, weil die nicht angemeldeten Autos nicht immer sofort Verfügbar sind und die leute dann mit angemeldeten Autos unterwegs sein müssen!


    Und dann würde ich noch bei Schussverletzungen nach Verbrechen oder Gang Schiessereien die Kosten für die Behandlung deutlich nach oben schrauben! Vielleicht würden dann mehr Leute bevor Sie schiessen, lieber aufgeben und RP mit den Cops machen, als einfach drauf los zu ballern! (Natürlich nicht für die Cops)


    Auch einen Erhöhung der Munitionsksoten für die normale Bevölkerung wäre angebracht!

  • Servus beisammen,


    ich äußere mich nun auchmal zu dem Thema.


    Ich bin nun eine kleine Zeit bei unity und seit Lakeside dabei.


    Ich habe das Gefühl das das RP immer mehr nachlässt. Auf Lakeside gab es wenigstens noch RP Tanken, RP Banken und auch RP Geiselnahmen! Das alles fehlt hier. Ich vermisse diese RP Situationen.


    Hier werden nur Cops "hoch" genommen um an Ihre Ausrüstung zu kommen wo ist hier das RP? Ja ok man befindet sich in einer Quiz Show bis sie das haben was sie wollen, Bla Bla Bla.


    Jetzt mein Lösungsvorschlag!:


    Setzt das RP mit härteren Serverregeln durch!

    Setzt mehr Regeln und sortiert aus. Es kann nicht sein das wenn einer von der Polizei ein "Leitstellen Handy" bekommt, weil er im Gefängnis sitzt, mit der er nur Leitstellen anrufen kann dann mit seinem Kumpel telefoniert wo er bleibt um ihn rauszuholen und wenn man ihn IC drauf anspricht er sich dann schnellst möglich ausloggt um dem Gespräch zu entfliehen nur eine Verwarnung bekommt. Das ist Fail RP. Reines Cop hunting was hier seit ein Paar Tagen bzw. Wochen läuft zählt für mich auch unter Fail RP.

    Neue Spieler kommen und das Tag täglich.


    Ich habe in den Texten viele gute Vorschläge gesehen aber ob die helfen das RP zurück zu holen? Ist für mich Fraglich. Deswegen meine Meinung -> härtere Serverregeln!

  • Ich habe gerade eine Idee gehabt um den Gangs etwas mehr Gang-RP bieten zu können, aber natürlich auch jeder anderen Gruppierung die am Illegalem Interesse hat.


    Die Idee wäre folgende:


    Es wird ein Schwarzmarkt Händler/ illegales Auktionshaus implementiert, bei dem um die Lizenz für die


    Vergabe der illegalen Verarbeiter geboten wird. Es handelt sich hierbei um ein Monatlich wiederkehrendes Event wo jede Gang/ Gruppierung bieten kann um den Verarbeiter für sich zu claimen.


    Das Pflücken der Droge etc und die Verkäufer bleiben öffentlich zugänglich, um dort ebenfalls -RP zu fördern.


    Die Routen müssten dann auch mehr in die Illegale Region verschoben werden, also Südlich von Sandy Shoers.


    Das Konzept lässt sich ja beliebig weit aufziehen, zum Beispiel mit illegalen Waffen die nur gelegentlich für viel Geld zu erwerben sind uvm.


    Grüße aus dem Kreativ-Gulasch aka Gehirn. Peace Peace

  • Ich finde um die RP-Qualität zu steigern, sollten die Gangmember Farbe bekennen und nicht Schwarz tragen bis dann genug Kumpels da sind. Wenn ich in ner Gang bin dann mit Stolz und dann trage ich die Farbe auch. Damit würden auch einzel Personen weniger Unfung treiben, weil sie so den Namen der Gang beschmutzen. etc

  • Ich würde der ganzen Gangkuschlerei ein Ende machen. Gangs haben sich nicht permanent mit anderen zu verbünden. Ich würde sagen man kann sich mit 1 Gang bei einer Aktion beteiligen solang die Anzahl natürlich nicht überschritten wird, aber nicht dass man sich mit 4-5 verschiedenen Gangs oder Clubs zusammenschließt um an einer Aktion teil zunehmen.

    Man muss sich nicht hassen, aber das gekuschel unter allen Gangs ist ein absolutes NO GO

  • Hallo liebe CommUNITY:uLife


    Geld:

    Ich finde das mann zu erst mal langsam anfängt das die Medic und Cops mehr Geld bekommen sollten weil sie opfern jeden Tag ihr Leben damit. Die Gangs, Mafia, MC und Familien sollen so bleiben aber es sollen keine mehr dazu kommen.


    Cops:

    Wenn mann ein Shop macht das mann da mehr Geld raus bekommt dann würden es mehr Gangs machen und dann die Shop Raubs nur mit 3-4 Sternen zu lassen. Da raus kann mann so geiles rp machen.... wie z.B unsere Gang liebt Shops zu machen auch wenn mann da nicht so viel raus bekommt aber die Cops haben was zu tun und es kommen immer witzige Sachen dabei herum. Einmal hab ich gesagt ich Putze hier drinnen und bin aus versehen beim Putzen auf den Knopf gekommen. Ein anderes mal war es so das wir eine Geisel hatten und wir verlangten nur 3 Kekse und 3 Milch mehr nicht weil wir wollten das sie uns hinter herfahren aber das haben sie nicht gemacht. Also unsere Leute machen das nicht wegen dem Geld sondern das die daran Spaß haben und auch die Cops aber in letzter Zeit kommen leider keine Cops mehr wegen ein Shop raub und das kotzt meine Leute schon ein wenig ab wenn ich ehrlich bin. Wir versuchen ein gutes Rp zu gestalten mit den Cops aber mann kann es ja nicht wenn die nicht mal zum Shop raubt kommen. Was mann noch machen könnte das mann bei ein Shop raubt kein Geld bekommt sondern die waren mit bekommt und es gibt dann irgendwo ein Dealer dafür das mann da die Sachen verkaufen musst. Aber dieser Dealer muss mindesten 3 Plätze haben wo er sich zurück ziehen kann wenn ihn Cops finden.


    Routen:

    Das Drogendealer evtl nur zu gewissen Zeiten da sind am Tag & evtl mehr Dealer für die Routen einbauen weil ein paar Leute sich gerne um 5 Uhr einloggen und auf Under cover Drogen machen. Das mann sagt z.B. von 9 Uhr bis 3 Uhr morgens sind die Dealer da und dann gehen sie auch mal schlafen so. Als zweites könnte man entweder eine Gruppierung vom Sportteams bespielten Waffendeal-er oder auch Drogendealer auf den Server mit bringen der nach und nach mit den "bekannten" Gangs, Mc, Mafia und Familien Kontakt aufnimmt und ihnen entweder für Geld oder z.B. für Aufträge Waffen besorgt. Das jeder eine Aufgaben hat. Auch meine Meinung nach sollten die Drogen mehr in das Illegale Gebiet verschoben werden damit die Gangs ein höheres Risiko haben erwischt zu werden. Dadurch das die illegalen Routen aktuell fast alle im Norden sind hat mann einem kleinen Radius die Gangs zu stören dabei. Aber die Gangs sollten auch so schlau sein sich dabei nie zu sehen weil Cops sollten die ganzen routen auch nicht kennen.


    Legales Zeug:

    Man liest zu 99% nur Mehr Geld. Es geht doch um RP und nicht um Geld. Ich kann zwar auch verstehen das man keine Lust hat 24/7 aufm Feld zu stehen aber das müsst ihr ja gar nicht. Kauft euch ein Auto und macht dann RP. Legales und Illegales Farm System kann man für mich so wie es jetzt ist beibehalten. Es Gibt so viele Geschäfte die nicht offen sind Essen Laden, Fotodruck, Friseur Laden, Auto Verkäufer, Eine Strand bar usw. Ihr müsst nicht auf dem Feld stehen macht euch mal bisschen selbstständigt. Lasst mal mehr Fantasie spielen bei so was wenn es jemanden an kotz auf dem Feld zu zu stehen dann geht verdammt noch mal zu Würfel park oder wo anderes hin wo Leute sind. Mann bekommt mit der Stütze aktuell genug. Mein Charakter lebt nur aktuell von stütze und hab jetzt wieder ca. 100,000 und war am Montag noch bei 30.000 oder so Und gehe sehr oft einkaufen für meine Leute z.B Essen und Trinken holen.


    Werkstatt:
    Spielt verdammt nochmal euer Unfall aus lasst ein Abschlepper kommen!!! Wenn es Lackschaden ist trotzdem dann irgendwann in die Werkstatt damit!!!

    Das die Werkstatt Leute nur noch die Werkzeugkisten kaufen können. Es kann nicht sein das 90% der Leute ein Verständnis für Autos haben xD .

    Das mann das Auto erst nach 2- 3 std erst wieder bekommt das dauert ja seine Zeit. Und nicht nach 5 Min oder so.


    Gefängnis :

    Kleidung, schlüssel, Autos von Fraktionszugehörigkeiten sollten tabu sein. Ich finde es nicht das es tabu sein sollten why auch wenn jemand ein Grund dazu hat soll er das tun auser es kommt die Aussage wegen einer Waffen dann Ja. Aber wenn jetzt jemand von meinen Leuten in Gefängnis sitzen würde hätte ich ein Grund ein Cops hops zu nehmen das ich mein Kollegen wieder befreien kann. So ein Gefängnis Ausbruch wäre mega geil einfach. Das mann vllt auch sagt das die Supporter ein Lebenslänglichen Gang Charakter spielt wenn nämlich jemand ins Gefängnis kommt das die Leute da drinnen auch geiles Rp haben oder auch für die Marshalls wäre es geil wenn sie auch eine aufgaben haben.


    Sorry wegen der Grammatik aber bin noch müde und so wollte aber das trotzdem los werden xD


    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



    :uLife Community Support Trainee:uLife

                          :uLife JayJay:uLife










  • Mein Vorschlag: das Einführen einer Hinrichtungs-Regelung unabhängig von Blood-Out. Aktuell haben die Charaktere wirklich nichts zu befürchten - egal wie sie spielen, wem sie auf die Füße treten, oder was auch immer - oder zu verlieren. Dadurch leidet das RP nach meinem persönlichem Empfinden. Du kannst dich mit aller Welt anlegen, jeden Tag aufs Neue (und teilweise mehrfach) über den Haufen geballert werden, ohne dass dein Char mit Konsequenzen zu rechnen hat. Das lässt die Leute sehr unvorsichtig, offensiv und auch nicht unbedingt logisch agieren.


    Eine Hinrichtungsregelung könnte ganz klassisch aufgestellt werden: Man muss schriftlich einen Antrag stellen beim Support, Team, whatever, sauber begründen können, was wie wo warum und dann wird durch diese neutrale dritte Partei entschieden, ob dem Antrag statt gegeben wird oder nicht.


    Opfer-Regelung schön und gut, aber wie auch im LARP wird sie leider mehr ausgenutzt als sinnvoll eingesetzt. Dadurch bekommt das RP mit den Mitspielern eben meistens nicht einmal mehr im Ansatz den Stempel "Logisch, sinnvoll, RP fördernd". Und auch ein Tod kann für Mitspieler unwarscheinlich viel RP bringen. Ein Charaktertod bietet einen neuen Strang und sollte nicht als "verlieren" angesehen werden.


    Aktion erzeugt Reaktion.

  • Raids und Angriffe auf das Krankenhaus ab 6 Sternen...........


    Edit: (Ja, ich weiß, dass es nur 5 Sterne gibt. Der Vorschlag wurde mit etwas Ironie geschrieben. Wer Krankenhäuser angreift, hat den Sinn der Opferregel nicht verstanden und nutzt sie schamlos aus, weil: ohne med. Versorgung expotentielle Chance zu verrecken. Dank Opferregel aber nö)

  • Ich weiß nicht ob es hierzu passt aber aus gegebenen Anlass und weil Zimmer es auch schon angemerkt hat: Raids und Angriffe auf das Krankenhaus komplett untersagen und dafür Sorgen, dass die medizinische Außenstelle beim State besetzt wird mit den benötigten Ärzten und Equipment. Dann könnten wir die ganze Situationen von gestellten Schussopfern nach außerhalb verlegen und die anständige Bevölkerung kann auch mal entspannt Ihre Vorsorgeuntersuchung abschließen. Die Regel mit den Sternen müsste in diesem Fall auch nicht geändert werden.


    Eine weitere Idee, allerdings schwer umzusetzen -> Ab eine Gewisse Anzahl von sehr schweren Körperverletzungen sollte der Char an seinen Vorerkrankungen sterben können. Mediziner und Cops sollten die Möglichkeit haben diesbezüglich auch ein Antrag stellen zu können, nicht nur für Bloodouts/ Hinrichtungen. Wir haben immer häufiger Spezialisten die mit 30 Kugeln im Rücken und beinahe Querschnittsgelähmt feucht fröhlich aus ihrem Krankenhausbett springen und der Abendsonne entgegen rennen. 10 Minuten später fressen sie dann wieder die gleichen Kugeln von uns an der Tanke. Dass dieser Gedanke "Hey mein Handeln könnte Konsequenzen haben" wieder hier auftauchen würde, wünsche ich mir sehr. Die Regel würde natürlich auch auf Cops zutreffen. Unser Off. Rolli sitzt ja nicht ohne Grund seit 2 Tagen im Rollstuhl und spielt es aus.

  • Ich habe da einen kleinen Vorschlag auch wenn der nicht direkt für den Server ist.

    Kann man eine Animation einfügen,dass wenn man eine Waffe rausholt der Charakter eine Animation macht das die Waffe gezogen wird.

    So kann man ein wenig schneller reagieren im rp wenn jemand eine Waffe zieht als das die Waffe instant draußen ist & es sieht cooler aus.

  • Es sind schon sehr viele Spieler auf dem Server... Da hätte ich schon mal gerne die frage wie es mit dem Militär ausschaut. Wenn noch keine Aktiven Entscheidungen getroffen worden sind würde ich gerne da mit einsteigen wollen.

  • Moin Moin,

    Für die Zivilisten sollte es eine Art Fraktion geben die für Zivilisten etwas macht. News, Events etc.. Etwas wo nicht nur die Zivilisten sondern auch PD, MD und auch Gangs/ Familien sich informieren können. So hätten Zivilisten einen Option eine guten Job anzustreben der zudem auch Abseits von Crime und Farmen leben auf die Insel bringen kann. Eine APP wie Facebook oder UBook 8o wäre auch ganz cool. Wo die Leute sich anmelden können und Sachen teilen können wie Partys oder ähnliche Dinge. Neue RP- Stränge könnten dadurch gebildet werden.

    Ansonsten, habe gestern hier angefangen und finde euch alle Geilo:thumbsup:..super Leute hier.. macht mega FUN

    Bleibt gesund!!

  • Stanley Unsere Socialmedia Plattform "Schnatter" ist bereits in the making. Eine Fraktion ist es nicht, sind ja nicht mehr bei Arma ;) , aber es gibt bereits Nachrichtensender, Eventagenturen - bzw. sind diese gerade im Kommen - die von Spielern geführt werden. Wenn Du da Interesse hast, einfach mal Ingame umhören :)


    Und zu den anderen Kommentaren: wir lesen uns ständig Eure Vorschläge durch und sind dafür dankbar. Sollte etwas umsetzbar sein oder gut zum Server passen sollen, werden wir das intern besprechen und entsprechend umsetzen. Eine direkt Rückmeldung hier können wir zu jedem Vorschlag nicht geben. Sollten aber diesbezüglich Fragen oder Weiteres entstehen, könnt ihr euch via Support gerne an das Community Management auf dem TS wenden.

    :uLife Community Management

    // Social Media Management

    // Public Relations & Communications

  • Um das legale RP und Unternehmen zu fördern, fände ich es gut, wenn es eine Art "Gelbe Seiten Los Santos" gäbe, also ein Verzeichnis von Geschäften und deren Dienstleistung sowie der Rufnummer. Das Taxiunternehmen ist ja zum Beispiel auch per default im Handy abgespeichert, ist aber ein spielergeführtes Unternehmen. Hotlines vom LSC, den Bars, Circle Cars etc. etc. muss man sich erst umständlich organisieren und dann direkt abspeichern, was wiederum mein Telefonbuch ein bisschen verstopft. Im Reallife google ich mir ja auch die Rufnummer eines Unternehmens, wenn ich was von denen will und frage nicht jeden Typen auf der Straße 😁.


    Wenn man also die Rufnummern von den ganzen Dienstleistungen in der Stadt hätte, würde die Schwelle, z.B. einen Mechaniker wegen eines platten Reifens am Highway zu rufen, deutlich heruntersetzen.


    Just my 2 cents,


    Jo


  • So etwas hatte ich auch schon mal angesprochen. Es wäre einfach hier im Forum eine IC Kategorie einzurichten, in der man Unternehmen vorstellen könnte. Klar, Schnatter ist in the making, aber das wäre ja nicht dasselbe. Schnatter ist wie Twitter, wo Short-Messages verschickt werden. Da muss man den Unternehmen ja auch wahrscheinlich erstmal folgen, damit man darüber etwas erfährt. Ich verstehe den Ansatz, dass man viel IC rausfinden soll, aber wie randomJo schon sagt, im echten Leben googlet man auch mal schnell was für Unternehmen es gibt. Zudem würden die Unternehmen schneller Kunden generieren wodurch sie mehr Angestellte haben können und wiederrum mehr Leute Geld verdienen um sich eventuell etwas eigenes aufzubauen.


    Gerade weil der Server schnell wächst wäre es mMn sinnvoll solch "Gelbe Seiten" einzuführen. Übers Handy wäre es natürlich super, aber da viele andere Punkte momentan wichtiger sind, wäre eine Forum Sektion hier doch ein einfaches für den Übergang.


    Viele Grüße

    Mindr4ge