Feedback an die Medics und das Medic <-> Ziv RP

  • Hola meine Lieben, ich wollte mal nen bisschen Feedback zum Medic RP geben. Da ich Gestern zwei Situationen hatte, welche vom Unterschied her größer hätten nicht sein können.


    Feedback zum Ziv umgang mit den Medics ->


    Ich fange einfach mal vorne an, wir hatten Gestern die Situation das wir jemanden bei einem doch recht großem Unfall im RP geholfen hatten, auf die Beine zu kommen bis die Medics kamen. Als die Medics dann vorort waren, und die Unfallfahrer ein wenig behandelt hatten, hatten diese es auf einmal ziemlich Eilig weg zu kommen ala "Behandeln Sie mich schneller, wir müssen los!" welche mir garnicht gefiel, aufgrund der Tatsache das die Medics hier mehr genutzt worden sind als "Haut mir nen Pflaster drauf, wir wollen mehr Aktion und wollen weiter" anstelle als richtiger RP Teil. Ich weiß nicht wer es war, aber bitte bitte achtet als Zivilisten mal ein wenig drauf das die Medics gescheites RP bekommen an dieser Stelle als nur "Gib mir nen Pflaster und hau ab" .


    Feedback an die Medics ->

    Nachdem ich eigentlich um 23 Uhr offline wollte, und ein Bishop mich versehentlich umgefahren hat bzw ich Ihm ins Auto gerannt bin, kam ich nach der ersten doch ärgerlichen Situation noch selbst in die Situation mit den Medics zu RP'n, an dieser Stelle wollte ich mich mal für das tolle RP bedanken, auch wenn es 2 Stunden ging, und ich schon lange off wollte hat es nen riesen Spaß gemacht (Sorry an der Stelle an den Medic für den Lachflash :D) macht bitte so weiter, ich würd mir für die Zukunft mehr realistisches Medic rp wünschen, wenn Unfälle oder derartiges passieren als nur nen fixes zusammen flicken und weiter gehts :)! Liebe an Euern haufen geht raus!

    Grüße,

    Campbell / Ragen

  • Ich finde es immer schade wenn gerade unsere Medics was das RP zutun hat zu kurz kommen.
    Klar - 1-2 Stunden an einem Ort verweilen an dem "eigentlich nichts weiter passiert" ist gewöhnungsbedürftig vor allem wenn man beispielsweise einen Charakter spielt der eher auf Action aus ist - oder auch mal Polizist.

    Man muss schauen dass man auch von der Spielmechanik schon drauf achtet dass die Medics als Fraktion Funktionen haben die sie nutzen könnten.
    Beispielsweise Betten die man schieben kann, funktionierende Röntgengeräte die eventuell mit ACE harmonieren könnten - eventuell einen Kurpark für Patienten die eine kleine Reha absolvieren müssen.

    Ich hatte die Diskussion erst letztens im Stream: Stellt euch mal vor es gäbe den PermaDeath (Was aufm RP Server halt nicht unbedingt Sinn macht.. Ist immer noch nen Spiel) - dann würden die Leute alle ganz anders reagieren und spielen. Aber ich finde es schon wichtig dass man seine Verletzungen so gut wie nur möglich ausspielt. Wie das ganze dann aussieht entscheidet jeder für sich selbst allerdings in einem Rahmen der alle zufrieden stellt.

    Bevors jetzt wieder nen fucking Wall of Text wird:
    Danke an jeden der sich dazu nicht "zu schade ist" auch mal als Pflastergeber benutzen zu lassen und sich dessen Aufgabe als Medic bewusst ist und ernst nimmt.
    Ihr seid nachwievor eine der wichtigsten Fraktionen auf einem Roleplay Server.
    Ich denke auch hier gerade für die Zukunft: In GTA habt ihr einen noch wichtigeren Platz einzunehmen. Stellt euch mal vor einer der gebildeten RP Kreise bekommt nen Schwächeanfall PogChamp

  • Da möchte ich auch mal was passendes dazu schreiben, und zwar ist mir auch schon was aufgefallen,

    dass manche Leute auch Cops leider, sich einfach hinschmeißen bei nem Medic, so nach dem Motto:

    Mach mich mal ganz schnell heile damit ich weiter kann, wer so denkt, finde ich gönnt den Medic´s überhaupt

    kein RP und das finde ich Schade, wenn also ein Medic dies bemerkt, sollte dieser lieber damit reagieren,

    und wenn es auch die Verletzung so zulässt ins Krankenhaus bringen, anstatt an dem Ort zu behandeln,

    auch wenn eventuell viel los ist, einfach damit man dem gegenüber klar macht, das dies nicht so geht.

    Wenn dann jemand sagt man hat nen Krampf im Bein, sollte man das Bein trotzdem mal im Krankenhaus checken,

    somit kommt man dann auch zu mehr RP, als wenn man dies an Ort und Stelle behandelt.

    Ansonsten gebe ich auch Recht die Medics sind eine der wichtigsten Fraktionen auf unseren Server,

    und mit den Medics macht es auch immer sehr viel Spass RP zu machen, wenn man sich was gutes überlegt vorher,

    gehen die Medics auch immer darauf ein :thumbsup: