Arma III Serverregeln

  • § 1 Allgemein

    § 1.1 Sei kein Idiot

    § 1.2 Ein Mindestalter von 16 Jahren ist Grundvoraussetzung für das Bespielen unseres Servers.

    § 1.3 Beleidigende, Rassistische, Nationalsozialistische, sexuelle Belästigung oder diskriminierende Äußerungen, egal in welcher Form sind zu unterlassen!

    § 1.4 Jeder Benutzer ist für seinen Account selbst verantwortlich

    § 1.5 Das sogenannte Lobby-Hopping / Combat Logging ist verboten!

    § 1.6 Nach einer Unterbrechung des Roleplays, durch z. B. Verbindungsabbrüchen ist es Pflicht sich umgehend wieder in der Roleplay Situation einzufinden.

    § 1.7 Multiaccounts sind verboten!

    § 1.8 “Hacken”, “Cheaten”, “Bug-Abuse” bzw. “Exploit Abuse” ist absolut verboten.



    § 2 Safezonen
    § 2.1 Safezonen sind Gebiete, in denen illegale Aktivitäten verboten sind. (d. h. das Töten, Verletzen, Ausrauben, Beleidigen, Niederschlagen, Fesseln, Entführen, Beschädigen oder Stehlen von Objekten/Fahrzeugen. Ausnahme gemäß § 2.3 und der Polizei.

    § 2.2 Safezonen sind das Krankenhaus, Garagen, Spieler-Spawns und der Marktplatz in Lakeside. ( wird auf Karte gekennzeichnet )
    § 2.3 Sollte eine RP Situation außerhalb einer Safezone beginnen und führt in eine Safezone entfällt für alle Beteiligten die Safezone.



    § 3 Sperrzone
    § 3.1 Folgende Gebiete sind eine Sperrzone: Polizeireviere, Justizvollzugsanstalt.
    § 3.2 Die folgenden Gebiete, die in § 3.1 aufgezählt wurden dürfen betreten werden, trotzdem muss man mit Beschuss seitens der Polizei / Justiz rechnen. (Ohne Schussankündigung von der Polizei/Justiz)


    § 4 Kommunikation
    § 4.1 Das absichtliche Stören von Gesprächen durch Hineinrufen, Rauschen, Knistern oder andere störende Geräusche ist. (Trolling)
    § 4.2 Der SideChat darf ausschließlich für Roleplay Fragen benutzt werden, z. B. "SuchmaschieneXY: Wie viel kostet der Kl. B Führerschein?"
    § 4.2.1 Positionsangaben im SideChat, egal welcher Form, sind absolut verboten!
    § 4.3 Das Funken im gefesselten Zustand (außer mit Headset oder Ohrknopf) ist verboten.

    § 4.4 Das Funken während man getasert oder niedergeschlagen ist, ist verboten.


    § 5 Charakter

    § 5.1 Bringe dein Leben nicht unnötig in Gefahr. Das Charakter-Leben ist das höchste Gut.

    § 5.2 Jeder Spieler darf neben der Civ-Fraktion nur einer Fraktion angehören.

    § 5.3 Jeder Zivilcharakter muss beim Support angemeldet werden. (Maximal 3)

    § 5.4 Der Name des Charakters darf nicht mit Personen des öffentlichen Lebens oder bekannten fiktiven Charakteren in Verbindung gebracht werden.



    § 6 Roleplay

    § 6.1 Das grundlose Töten oder Verletzen von Personen ohne RP-Hintergrund ist verboten

    § 6.2 Das Überfahren von Personen, sowie das grundlose rammen mit einem Fahrzeug ist verboten.

    § 6.2.1 Das Anfahren von Personen in einer nachweisbaren Notsituation / Notwehr ist zur Flucht erlaubt.

    § 6.3 Während einer laufenden RP Geschichte ist das Ausloggen sowie das Einparken des benutzten Fahrzeuges für 15 Minuten verboten.

    § 6.4.1 “Power RP”, d. h. das Aufzwingen des eigenen RPs ohne dem Gegenüber Entscheidungsmöglichkeiten zu geben ist verboten.

    § 6.4.2 “Fail RP”, d. h. realitätsfremdes Reagieren oder gar keine Reaktion auf eine RP Situation ist verboten.

    § 6.4.3 "Trolling", also das absichtliche stören oder nerven von anderen Spielern größerem Ausmaß ist verboten!

    § 6.4.4 "Meta-Gaming", d. h. das Verwenden von Informationen aus spielfremden Quellen ist verboten.

    § 6.5 Out of Charakter Gespräche sind verboten. Ausnahmsweise können Out-Of-Character Gespräche geführt werden, wenn kein Dritter zuhören kann.

    § 6.6 Es ist verboten Personen gefesselt irgendwo stehenzulassen, ohne z. B. der Polizei eine ungefähre Position mitzuteilen.
    § 6.7 Bei vermummten Personen oder bei anonymen Anrufen ist das Erkennen der Stimme verboten. Eine Person gilt als vermummt, wenn der Großteil seines Gesichts nicht zu erkennen ist.

    § 6.8 An einer Roleplay Situation dürfen maximal 8 Personen von einer Gruppe beteiligt sein. Weitere Personen oder Gruppierungen dürfen sich nicht in eine laufende Roleplayaktion einmischen.

    § 7 New Life Regel
    § 7.1 Tot ist tot. Nach dem Tod weiß man nicht mehr um die Umstände des Todes und darf nicht an einer mit dem Tod in Zusammenhang stehenden RP-Geschichte teilhaben.
    § 7.2 Nachdem man gestorben ist, darf man sich seinem Todesort nicht näher als auf 500 Meter innerorts und 1000 Meter außerorts für 15 Minuten nähern.



    § 8 Schusswaffengebrauch

    § 8.1 Der Beschuss eines anderen Spielers ist ausschließlich nach eindeutiger Ankündigung erlaubt.
    § 8.2 Der Gebrauch von Gummigeschoss-Waffen ist ausschließlich nach eindeutiger Ankündigung erlaubt.
    § 8.3 Der Beschuss mit einem Taser ist keine offizielle Schussankündigung.
    § 8.4 Das Schießen mit einem Taser auf Fahrzeuge ist absolut verboten.
    § 8.5 Das Schießen aus einem Kraftfahrzeug ist absolut verboten.



    § 9 Überfälle / Geiselnahme

    § 9.1 Es ist zu jeder Zeit erlaubt Zivilisten zu überfallen und als Geisel zu nehmen. Die Forderungsstellung der Geiselnehmer an Polizisten ist gestattet, wenn sich mindestens 6 Polizisten im Dienst befinden.

    § 9.2 Eine Entführung/Geiselnahme darf spätestens 30 Minuten vor Server Restart begonnen werden.


    § 10 Tankstellen Überfälle

    § 10.1 Das Wegstecken der Waffe, während eines Raubüberfalls auf eine Tankstelle ist verboten.
    § 10.2 Eine Tankstelle darf spätestens 15 Minuten vor Server Restart ausgeraubt werden.



    § 11 Bankräube

    § 11.1 Ein Bankraub darf spätestens 30 Minuten vor Server Restart begonnen werden.


    § 12 Gruppierungen, Firmen und Fraktionen

    § 12.1 Alle Mitarbeiter des Fire Departments (FD) sind unantastbar. Legen die Mitarbeiter ihre Neutrale Haltung ab, darf mit entsprechender Aggression reagiert werden.

    § 12.2 Das Besitzen von Fahrzeugen oder ähnlichem, die ausschließlich Mitarbeitern des FD zustehen, sind für alle anderen Personen, die kein Mitarbeiter des FD sind, Verboten

    § 12.3 Kumpelblase darf nicht platzen!

    § 12.4 Eine Gruppierung/Gewerbe darf maximal 15 Personen beinhalten.




    § 13 Korruptionsregel

    § 13.1 Die Weitergabe von fraktionsgebundenen Ausrüstungsgegenständen gegen einen spielerischen Vorteil ist untersagt.



    INFO: Mit der Whitelistung erklärst du dich einverstanden, dass dein Gameplay inkl. Ton/Stimme auf öffentlichen Plattformen und sozialen Medien publiziert werden darf.

    Einmal editiert, zuletzt von Tim Amon () aus folgendem Grund: Farbe + Numerierung