• Patchnotes für den 03.03.2019 im laufe des Tages



    - Neue Lieferung an medizinischem Equipment! Die NATO hat überraschenderweise einige Notfalllieferungen im Gebiet abgelassen. In diesem Paket befinden sich unter anderem ein Defibrilator-Kit mit dem es unter Umständen möglich ist gefallene Kameraden wieder aufzupäppeln. Einige Kollegen berichteten auch von etwaigen Nebenwirkungen nach dem "zurück holen" - wir können das aber noch nicht soweit bestätigen. Also bist du dran und musst die Sache selbst herausfinden.


    - Die Safezonen wurden erneut vom örtlichen Katastrophenteam überprüft. Es wurde festgestellt das die Zombies immer noch Gründe finden sich in die sicheren Zonen einzuschleichen und für Leute dort eine große Gefahr darstellen. Die Laborratten haben also irgend nen komisches Zeug abgelassen damit die Viecher uns nicht mehr auf den Sack gehen.


    - Der Markt etabliert sich weiter. Einige Preisänderungen gab der örtliche Markt bekannt.


    - In der nuklearen Zone tut sich etwas. Es wird berichtet das sich dort etwas aufbaut, Söldner oder sowas. Bestätigt ist das aber noch nicht weil wir nicht an ausreichend Masken rankommen.
    (Das SektorB Update verzögert sich um einige Tage um die Mission rundum abzuschließen)


    Viel Spaß!